Dipl.-Geoökol. Michael Siebel

Patentanwalt
European Patent Attorney
European Trademark and Design Attorney 

Tel.: +49 (0)89 – 45 09 18 – 0
Fax: +49 (0)89 – 45 09 18 – 12

E-Mail: muc@hsspatent.de 

Michael Siebel studierte Geoökologie mit den Schwerpunkten Abwassertechnologie, Ingenieurbiologie, Hydrogeologie und Geochemie an der Universität Karlsruhe. Darüber hinaus erwarb er an der Universität Montpellier einen Universitätsabschluss in Geologie. Nach seinem Studium erweiterte er seine Fremdsprachenkenntnisse in einem Ingenieurbüro in Santiago de Chile.

Vor der Aufnahme seiner beruflichen Tätigkeit im gewerblichen Rechtschutz hat Herr Siebel acht Jahre in einem großen beratenden Ingenieurbüro als Gutachter und Umweltplaner Projekte im In- und Ausland in den Bereichen Umweltverträglichkeit, Umwelt Due Diligence und Altlasten geleitet. Zudem war er in Projekte der technischen Infrastrukturplanung eingebunden.

Seit Anfang 2007 ist Herr Siebel in der Sozietät Hofstetter, Schurack & Partner tätig, und er ist seit 2011 Vertreter vor dem Europäischen Patentamt. Seit 2014 ist er auch als Patentanwalt zugelassen. Er befasst sich hauptsächlich mit der Ausarbeitung von Neuanmeldungen von technischen Schutzrechten sowie mit der Durchsetzung dieser Schutzrechte, und zwar sowohl gegenüber dem deutschen Patent- und Markenamt, als auch gegenüber dem Europäischen Patentamt.

Herr Siebel ist besonders mit Themen aus dem Gebiet der Kraftfahrzeugtechnik vertraut.

Er spricht Deutsch, Englisch, Französisch und Spanisch.