Dipl.-Ing. Nils Dimmler

Patentanwalt
European Patent Attorney
European Trademark and Design Attorney
Partner der Kanzlei

Tel.: +49 (0)89 – 45 09 18 - 0
Fax: +49 (0)89 – 45 09 18 - 12

E-Mail: muc@hsspatent.de

Nils Dimmler studierte Maschinenwesen mit den Schwerpunkten Fahrzeugtechnik, Regelungstechnik und Motorentechnik an der Technischen Universität München. Seine Diplomarbeit handelte von der Inbetriebnahme eines neuartigen Messsystems zur Reibungsmessung an einem Einzylinder-Forschungsmotor zur Reduzierung der mechanischen Verluste, die er im Rahmen eines Forschungsprojekts eines deutschen Automobilherstellers durchführte.

Während seines Studiums beschäftigte er sich neben den klassischen Gebieten der Antriebstechnik wie Motoren und Getriebe auch mit mechatronischen Anwendungen zur Verknüpfung der Mechanik mit der Informationstechnik. So arbeitete Herr Dimmler an der Entwicklung, Integration und Adaptierung einer Mensch-Maschine-Schnittstelle in einem kognitiven Automobil, das völlig autonom eine vorgebbare Route abfahren und auf verschiedenste Verkehrssituationen selbständig reagieren konnte. Ein weiterer Aspekt seines Studiums betraf die Simulationstechnik, insbesondere bezüglich der Simulation der Fahrdynamik von Kraftwagen.

Nach Abschluss seines Studiums begann er 2008 seine Tätigkeit in der Sozietät Hofstetter, Schurack & Partner.

Er spricht Deutsch und Englisch.